Allgemeine Geschäftsverbindungen

 

Kommunikation

Die Vereinbarung der Stylingleistung kommt zustande mit der Kundin und:

 

Diana Gramsch

mobile Friseurin

Hebbelstr.

26209 Hatten

 

Hierfür werden zwischen mir und der Kundin persönlich, schriftlich ( E-mail , Messenger)oder telefonisch (Whatsapp, SMS)

die entsprechenden Vereinbarungen getroffen. Desweiteren weise ich darauf hin, dass einige der genannten Kommunikationswege nicht unter die EU- DSGVO fallen.

 

Preise

Die Preise meiner Dienstleistungen sind meiner Webseite www.diana-mobilefriseurin.de zu entnehmen. Der dort genannte Preis ist ein Gesamtpreis, exklusive sonstiger anfallender Kosten wie z.B. Anfahrt, Leihgebühren usw.

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. Mehrwertsteuer.

 

Zahlung

Die Zahlung der Dienstleistung teilt sich in drei Abschnitte.

  1. Die erste Zahlung in Form einer Reservierungsgebühr von 40Euro ist zur festen Reservierung des Brautstylingtermins gleich zu Anfang fällig und innerhalb von drei Tagen zu überweisen. Diese ist bei Absage nicht erstattungsfähig. Erst nach Geldeingang ist der Termin verbindlich gebucht.
  2. Die zweite Zahlung von 50% des ursprünglichen Gesamtpreises ist am Tag des Probestylings (Arbeitsaufwand & Material) in bar oder per EC-Karte zu entrichten.
  3. Die dritte Zahlung wird am Tag der Hochzeit in bar oder per EC Karte fällig. Hier wird die vorab entrichtete Reservierungsgebühr von 40Euro angerechnet.
  4. Beispiel Basicpaket:

 

       40 Euro Reservierungsgebühr

      155 Euro  Probetermin

      155-40 Euro Hochzeitstag

      = 310 Euro zzgl. Fahrtkosten und evtl. sonstiges

 

Zusätzliche Stylings (Gästestylings) werden seperat berechnet und am Tag der Leistungserbringung in bar oder per EC bezahlt.

Werden die anfallenden Kosten nicht bei Fälligkeit vom Kunden bezahlt, so bin ich -unbeschadet aller Ansprüche - berechtigt,     Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem jeweilig gültigen Basiszinssatz geltend zu machen. Für Mahnungen wird eine Gebühr gemäß dem jeweiligen gültigen Preisverzeichnis erhoben.

 

 

Fahrtkosten

Für die Fahrt zum Stylingort berechne ich 0,50 cent/km für die Hin und Rückfahrt ab 5 km  

 

Eventuelle zusätzliche Kosten

Für frühe Stylings vor 7 Uhr morgens (Zeitpunkt der Abfahrt ab meinem Wohnort) berechne ich 20 Euro extra.

Bei längeren Anfahrten über eine Stunde berechne ich  eine Pauschale von25 Euro.

 

Stornierung

Sollte sich die Kundin nach der Zahlung der Reservierungsgebühr, jedoch vor dem Probetermin, aus welchen Gründen auch immer gegen meine Dienstleistung entscheiden, bitte ich sie, mich schnellstmöglich darüber zu informieren. Die Reservierungsgebühr von 40 Euro wird nicht zurückerstattet.

Auch hat die Kundin nach dem Probetermin 48 Std Zeit ihre Buchung zu stornieren, ohne das weitere Kosten anfallen (ausser die des Probetermins und der Reservierung)

Bei späteren Stornierungen gilt folgendes:

- bis spätestens 4 Wochen vor dem Hochzeitstermin: 75%

- weniger als 4 Wochen vor dem Termin 100%

Mit der Buchung der Leistungen wird ein festes Zeitfenster freigehalten, welches für andere Kunden dann nicht mehr zur Verfügung steht. Des weiteren ist es leider in den allermeisten Fällen nicht möglich, nach Absage, dieses Zeitfenster neu zu vergeben.

 

Ausfall der Leistung

Ist es mir, der Stylistin aufgrund höherer Gewalt (z.B. Unfall, Krankheit der Stylistin oder einem nahestehenden Familienmitglied, Coronabestimmungen o.ä.) nicht möglich, den Auftrag auszuführen, verzichtet das Brautpaar auf Schadensersatzforderungen bzw. die Abwälzung etwaiger Mehrkosten auf die Stylistin. Ich bemühe mich aber jedoch dringend, einen Ersatz zu stellen, dies kann jedoch nicht garantiert werden

Die Stylistin kann jederzeit, ohne Angaben von Gründen, von dem vereinbarten Vertrag zurücktreten.

 

Verwendung von Fotos

Die Kundin ist damit einverstanden, dass Bilder welche von dem Make-up und/oder der Frisur gemacht werden, von mir für Eigenwerbung ( Social media-Facebook/Instagram/Homepage/Printwerbung) bis auf Widerruf genutzt werden darf.

Wünscht sie dies nicht, kann sie dem am Tag des Probetermins schriftlich widersprechen.

 

 

Gewährleistung

Ich führe alle meine Dienstleistungen nach bestem Wissen und den aktuellen Hygienestandarts an meiner Kundin durch.

Ich übernehme keine Haftung für allergische Reaktionen, die wärend oder auch nach der Verwendung von Produkten auftreten könnten.

 

Mängelansprüche

Sofern die Dienstleistung mit Mängeln behaftet ist, ist dies unverzüglich und direkt im Anschlußdes entsprechendem Stylings und nur durch die im Vertrag benannte Person zu melden, um der Stylistin die Möglichkeit einzuräumen, korrigierendund zur Zufriedenheitder Kundin einzuwirken. Spätere Beanstandung und Rückforderung des Honorars sind nichtig.

 

Salvatorische Klausel

 

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder infolge der Gesetzgebung nach Vertragsabschluss unwirksam und undurchführbar werden ,bleiben die übrigen Vertragsbestimmungen und die Wirksamkeit der AGB im Ganzen hiervon unberührt.

an die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll die Wirksammeund durchführbare Bestimmung treten, die dem Sinn und Zweck der nichtigen Bestimmung möglichst Nahe kommt.

 

Diese Geschäftsbedingungen gelten bis auf weiteres.